Android PC Stick MK808B einrichten und erster Eindruck

Android PC Stick MK808B einrichten und erster Eindruck

Weiter geht es mit unserem kleinem Android PC Stick. Micro HDMI auf HDMI Kabel einstecken, Stromkabel an den dafür vorgesehenen Mini USB Anschluss ran und eigentlich sind wir damit bereits einsatzbereit. Bleibt die Frage nach der Bedienung. Die einfachste Lösung ist es, einfach eine Maus an den USB Port anzuschließen. Dann erscheint direkt ein Mauszeiger auf dem Bildschirm und unser System lässt sich ganz normal steuern. Tastatureingaben erfolgen dann über die digitale Tastatur, scrollen funktioniert mit dem Mausrad.
Jedoch, es gibt noch eine andere Methode, für die ich mich entschieden habe, da ich plane den Android Stick an einem Fernseher anzuschließen, da wäre ein 3 Meter Mauskabel nicht so toll. RC11 und RC12 heißen die beiden 2.4 Funk Fernbedienungen. Der kleine USB Empfänger kommt in diesem Fall an den Android Stick und zack sind die beiden Geräte verbunden.

7 thoughts to “Android PC Stick MK808B einrichten und erster Eindruck”

  1. Hi,

    danke für das Review. Hab da gleich noch eine Frage. Ich hab hier noch einen alten tft rumstehen ohne hdmi, aber dafür ein hdmi -> dvi kabel. Aber wie komm ich da jetzt an den Ton ran!? Eigentlich garnicht oder?

    Gruß

  2. Hallo,
    wollte mal fragen wie man nu Watchever mit den Mk808b zum laufen brinkt. Hattest in Video gesagt, dazu später aber leider finde ich nichts dazu.
    LG Sven

    1. Hi du, bin leider immer noch nicht zu weiteren Videos zum Android PC Stick gekommen. Dein Wunsch lässt sich per Superuser App realisieren, einfach der Watchever App die Root Rechte entziehen, dann sollte es funktionieren.

  3. Hallo Ich habe vor 3 tage Android 4.1 Mini PC + SMART TV HDMI-Stick + 16 GB HDD Interner Speicher + 1 GB DDR3 RAM + für Fernseher, Monitor etc. + W-LAN / WiFi Verbindung bei Amazon.de gekauft und bin ich aber gar nicht zufrieden.Der stürzt stendig ab.Bitte um hilfe. Mfg MUKI

  4. Moin.

    Das Video ist hinsichtlich Watchever veraltet. Das läuft schon länger auch unter Root. Aber Video haben leider Aussetzer.
    Wie bekomme ich die vorinstallierten Widgets vom Homescreen? Die rühren sich bei mir nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.