BASE lutea Android 2.2 Update

 

Und wir kommen zum 3. Teil unseres BASE lutea Tests. Ausgeliefert wird das Gerät ja mit Android Eclaire, sprich 2.1. BASE bietet ein offizielles Update auf 2.2, genannt Froyo an.

BASE bietet auf ihrer „Mobilfunkexperten“ Homepage, sehr sehr sehr versteckt, die Updateanleitung an. Datei runterladen, entpacken, ausführen, Akku aus dem lutea entfernen, mit gedrückter Leisertaste an den Rechner anschließen und Update durchführen lassen. 2-3 Minuten später erscheint das lutea mit 2.2.

Leider hat es sich BASE hier nicht nehmen lassen den Hintergrund zu ändern und einige BASE Apps draufzupacken. Sicherlich gut gemeint, der erfahrene Nutzer grumpft erstmal und ärgert sich.

Android 2.3 wird von BASE leider nicht angeboten. Das Gingerbread Update gibt es aber in den weiten des Internet zu finden, z.B. hier inklusive Anleitung.

Anbei noch das Video, inklusive neuer Zoomfunktion und dem mobilen Wlan Hotspot:

One thought to “BASE lutea Android 2.2 Update”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.