Conrad Connect mit Projekten ausprobiert

Heute dreht sich mal wieder alles um Conrad Connect. Hier gab es vor einigen Wochen eine Umstellung bei der aus den bisherigen Regeln Projekte wurden. Dabei geht man nun noch einen Schritt weiter und die eigenen Projekte lassen sich mit anderen teilen. Gleichzeitig kann man jetzt in den freigegebenen Projekten von anderen nach Ideen suchen oder auch komplette Projekte importieren.
DER Grundgedanke unterschiedliche Clouddienste verschiedener Hersteller einfach zu verknüpfen bleibt natürlich weiterhin bestehen. Und genau dazu schauen wir uns jetzt [mal] einige Beispiele an.

Link zu Conrad Connect: https://conradconnect.de

OnePlus 5 Unboxing und erster Eindruck

Mit etwas Verspätung ist nun auch endlich meine OnePlus 5 Bestellung eingetroffen. Natürlich stürze ich mich sofort auf das kleinere 64GB Modell mit „nur“ 6GB RAM in Slate Gray. Man muss im Hinterkopf behalten, dass OnePlus wie immer keine microSD Karten unterstützt, aber dennoch sollte diese Version für die Meisten da draußen dicke ausreichen. Und auch sind die Zeiten der Flagship-Killerpreise vorbei, jetzt wird 500 Euro aufgerufen. Klar, immer noch günstiger als die UVPs von Huawei P10, Samsung Galaxy S8, HTC U11, LG G6 und Co, aber deren Preise sinken bereits seit einiger Zeit und nähern sich teilweise bereits diesen 500 Euro an.

20,- Zubehörrabattcode:
https://oneplus.net/de/invite#Z81N7DNGQ5EFH

Google Wifi Unboxing – Mesh-Netzwerk Starterkit

Heute startet Google Wifi auch bei uns in Deutschland mit zwei Paketen, einmal als Doppelpack für 240 und auch als Einzelhub für 140 Euro. Google setzt bei seinem neuen Wlan Ansatz diesmal auf ein Mesh-Netzwerk, vorbei sind die Zeiten in denen man es mit einem dicken Wlan-Router versucht hat, nun kommen mehrere kleinere, untereinander Vernetzte zum Einsatz.

Google Wifi bei Conrad: https://goo.gl/c57UaQ