Google Nexus 6 Test Fazit nach einem Monat

Endlich ist es soweit, ich komme dazu mein Google Nexus 6 Fazit aufzunehmen. Dieses Mal darf Motorola ran und bringt ein 6 Zoll, ok ok 5,96 Zoll, Gerät auf den Markt. Einige sagen ja, es würde sich dabei um ein übergroßes Motorola Moto X handeln und haben damit gar nicht so unrecht.

2,7GHz Snapdragon 805, 3GB RAM, 2560×1440 AMOLED Display, Stereo Lautsprecher auf der Vorderseite, drahtloses Qi Laden, 13MP Kamera mit 4k Videoaufnahmen und reines Android 5.0 sind auf der Habenseite.

Was fehlt? Ein MicroSD Kartenslot, ein wechselbarer Akku, die coolen Features vom Moto X und ein entspannterer Autofokus bei der Kamera.

Natürlich haue ich in dem Video noch allerlei an Beispielen und Berichten raus, wie sich das Nexus 6 im normalen Alltagseinsatz schlägt.

Nexus 6 bei Sparhandy: http://goo.gl/xSl2AY


One thought to “Google Nexus 6 Test Fazit nach einem Monat”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.