Grooveshark auf dem iPhone

 

Es ist (endlich) soweit. Grooveshark funktioniert auf dem iPhone und natürlich auch iPod und iPad. Ja ich weiß, es gibt eine App für ein gejailbreaktes Gerät, aber der Großteil der iPhone Besitzer macht so etwas nicht, entweder weil er es nicht möchte, oder weil er es gar nicht kann.

Natürlich hat es Grooveshark auch schon offiziell im App Store versucht, diese App verschwand aber ruckzuck wieder. Nun hat man die Lösung gefunden.

HTML5. Unter html5.grooveshark.com landet man in einem aufgeräumten Browserfenster und hat nur 3 Möglichkeiten.

  1. Musik suchen
  2. Station anzeigen lassen
  3. Oder popular wählen und schauen, was gerade so aktuell ist

Das ganze klappt auch über 3G und die Musik spielt auch weiter, wenn ihr den Browser nicht mehr im Vordergrund habt.

Sehr schön von Grooveshark. Ich denke mal, dies ist ein erster Schritt, zukünftig wird man sich wohl auch in seinen Account einloggen können und hat Zugriff auf seine Playlisten und zusammengesuchte Musik.

One thought to “Grooveshark auf dem iPhone”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.