Huawei Ideos X3 Unboxing und Zusammenbau

Da ist mal wieder eins. Ein neues Paket, ein Huawei Ideos X3 Smartphone von Simyo kam bei mir an. Letztens wurde es noch bei Mydealz beworben, da gab es es für 79,- mit o2 Simlock, Normalpreis ist um die 100,- ,dann aber frei für alle Karten.

Zur erklären gibt es eigentlich nicht viel. Es ist ein günstiges Android Einstiegsgerät und kommt mit 2.3.5 daher. Einige interessante Custom Roms für das Gerät findet man hier.

Auf den ersten Blick macht das Gerät einen guten Eindruck. Klar ist es ein kleiner Plastikbomber, aber für den Preis stimmt es. Ich hau noch fix die Daten raus und unten findet ihr das erste Video, weitere werden natürlich folgen ;o)

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 2.3 • CPU: 600MHz Qualcomm MSM7227 • RAM: 256MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • Farbdisplay (320×480 Pixel, 3.2″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 3.2MP, AF; 2.: Videotelefonie) • Bluetooth 2.1 • microUSB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • microSD-Slot (bis zu 32GB) • Standbyzeit: keine Angabe • Gesprächszeit: keine Angabe • Größe: 110×56.5×11.2mm • Gewicht: 104g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor

Zum 2. Teil

Zum 3. Teil

3 thoughts to “Huawei Ideos X3 Unboxing und Zusammenbau”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.