iPad – automatischen Datenverkehr verhindern

Und das 2. Video aus meiner Urlaubsvorbereitungsreihe wird aus dem Urlaub von mir freigeschaltet. Wuhu! ;o) Diesmal bereite ich mein iPad darauf vor, nicht automatisch riesige Datenmengen up- oder downzuloaden sobald es mit einem Wlan in Verbindung kommt. Warum? Für den Fall, dass ich mein iPhone als Hotspot verwende, möchte ich nicht, dass direkt das Tagesvolumen von 25MB mit 4 Photos die über Fotostream synchronisiert werden, aufgebraucht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.