Lancool PC-K58 Gehäuse Unboxing

Natürlich braucht die neue Windows Kiste auch ein Gehäuse. Lancool klang als Herstellername ziemlich cool, hö hö hö Schenkelklopfer, 2 Lüfter sind schon eingebaut, es ist schwarz und soll sich angeblich von alleine mit Komponenten füllen. Dazu kommt noch der überzeugende Spruch auf der Verpackung „Finest Quality Made in Taiwan“. Da fühle ich mich doch direkt gut aufgehoben.

Vom Gewicht und von der Größe war ich direkt überrascht, was ein Brocken. Halter fürs Motherboard sind schon drin, Schrauben und Netzteilschnalle auch und die 3,5 Zoll Schächte sind um 90 Grad gedreht eingebaut, sehr schön. Macht einen guten Eindruck. Audio und 2 USB 2.0 Anschlüsse sind an der Front, einzig USB 3.0 hätte mich noch mehr zum quietschen bringen können:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.