LG V30 einrichten und zweiter Eindruck

Weiter geht es mit dem LG V30: Nano SIM-Karte rein, ja, nur eine denn es handelt sich um ein Single-SIM-Gerät, einschalten und dem normalen Android 7 Einrichtungsprozess folgen. Dann werfen wir natürlich einen besonderen Blick auf das Display, welches uns diesmal etwas Sorgen bereitet. Jedoch nicht, weil es auf Google Pixel 2 XL Niveau ist, sondern weil es sich etwas eigen verhält. Freier Speicherplatz, installierte Apps und die Kameras bilden dann den Rest des Videos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.