Nexus 9 einrichten und erster Eindruck

Weiter geht es mit dem neuen Google Nexus 9 von HTC. Einschalten und sich am neuen Android 5.0 Lollipop Setup erfreuen, endlich mal was anderes ;o)
Das Tablet wird als neu eingerichtet und kein Backup wiederhergestellt, denn es ist die 16GB Version, da will man ja mal wissen, wie viel da noch zur freien Verfügung steht. Die Antwort ist ernüchternd, nur 9,4GB sind es.
Die Tasten an der rechten Seite, können wirklich nicht überzeugen, zum Glück, gibt es ja noch alternative Bedienmöglichkeiten. Knarzende Geräusche, Background Bleeding oder ein tickender Lautsprecher sind übrigens nicht zu entdecken.

Google Nexus 9 Seite: http://goo.gl/s4JQkt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.