Faulentskalender Türchen 19

Frisch aus Star Wars Episode VIII zurück, diesmal in 3D, setze ich mich noch fix vor die Kamera für das heutige Türchen. Es gibt Apple AirPods, welche wohl gerade sehr gefragt zu sein scheinen. Meine sind jedenfalls nicht neu, sondern waren kurz im Bekanntenkreis im Betrieb und finden nun den Weg zu euch. Keine Sorge, Ohrenschmalz kann ich keines erkennen ;o)

Alle Faulentskalender Infos: https://youtu.be/5f5Dh2uvbCc

Apple AirPods Kopfhörer Test Fazit nach 72 Stunden: https://youtu.be/zphFyuqETRY

Apple AirPods Testbericht nach 6 Monaten: https://youtu.be/VNUxAyvv88M


Faulentskalender Türchen 17

Mit etwas Verspätung, denn auch Faultiere müssen mal schlafen, machen wir das Türchen zum 3. Advent auf. Dahinter verbirgt sich heute ein OnePlus 5T und das Weihnachtsfaultier legt noch die freie Auswahl unter den Testhüllen oben drauf. Und weil wir heute so spät dran sind, kann man heute ausnahmsweise noch mit 23:59 mitmachen.

Alle Faulentskalender Infos: https://youtu.be/5f5Dh2uvbCc

20 Euro Rabatt auf OnePlus 5T Zubehör: https://oneplus.net/de/invite#Z81N7DNGQ5EFH

Faulentskalender Türchen 14

14. Dezember minus Episode VIII macht 6, das ist die beste Überleitung die mir eingefallen ist, um heute hinter dem Türchen ein Honor 6X Smartphone zu verstecken. Zur Info, das Gerät ist neu und selbstgekauft, also kein Testgerät über das vielleicht mal ein berühmter YouTuber drübergele…. ach lassen wir das.

Alle Faulentskalender Infos: https://youtu.be/5f5Dh2uvbCc

Honor 6X Testbericht: https://youtu.be/hSPM6T6UOxM


Apple MacBook 2017 Test Fazit nach 4 Monaten

Ja, dieser Testbericht hat lange auf sich warten lassen, aber ich wollte auf Nummer sicher gehen. Nicht, dass auch die 2017er MacBook Generation unter den Problemen der Vorgängerversion leidet. Soviel kann ich aber direkt sagen, keines der Probleme vom letzten Jahr ist diesmal aufgetreten. Weder hat sich das Display im Rahmen angefangen zu lösen, noch macht die Tastatur Probleme. Wir erinnern uns… aber Sekunde, bevor ich abschweife und aushole, erst noch fix die Naughty and Nice Liste:

Positiv:
– Verarbeitung
– Größe/Gewicht
– Akkulaufzeit
– Lautsprecher

Neutral:
– Performance
– Tastatur

Negativ:
– Nur 1 USB-C Port und dann nichtmal Thunderbolt 3
– 480p Webcam der Grausamkeit
– Tastaturzukunftssicherheit

Also, beim der neuen Butterfly-Tastatur der 2015er und 2016er MacBooks treten die Fehler auf, dass sich einzelne Tasten oder auch ganze Tastaturblöcke nicht mehr oder nur noch schwer drücken lassen. Apple selber verweist dann gerne auf die Lösung die Tasten mit Druckluft daheim von Schmutz und Krümeln zu reinigen. Jedoch liegt das Problem zumeist nicht an Fremdpartikeln unter der Tastatur, sondern an der Tastatur selber, so dass nur noch ein Wechsel der kompletten Tastatur zu helfen schein.

Mit dem 2017er Modell soll dieses Problem aber der Vergangenheit angehören, denn Apple präsentiert die 2. Generation der Butterfly-Tastatur. Lässt sich vielleicht minimal schwerer drücken, aber dafür konnte ich nun nach vier intensiven Schreibmonaten noch nicht ein Problem feststellen. Dennoch bleibt bei mir ein skeptisches Gefühl gegenüber der Langlebigkeit der Tastatur zurück. Mir wäre deutlich wohler, wenn Apple auf die Tastatur einfach drei, vier oder noch besser fünf Jahre Garantie geben würde. Oder einfach das Problem offiziell anerkennen und einem Austausch außerhalb der Garantiezeit unbürokratisch anbieten würde. So aber bleibt das MacBook wohl das erste Gerät bei dem ich zu Apple Care raten würde.

 

Faulentskalender Türchen 13 – Conrad Philips Hue Set

Es ist wieder Mittwoch und das bedeutet, ich darf den Conrad Technikhelden Fundus plündern ;o) Aus dem allerersten Video habe ich noch ein Philips Hue Starterset. Das mit Basisstation und den bunten Lampen und das geht heute an euch raus. Anbei noch das entsprechende Video und der Hinweis, dass es Mittwochs immer eine neue Folge von den Technikhelden gibt: https://youtu.be/ToWBBrSnyI0

Alle Faulentskalender Infos: https://youtu.be/5f5Dh2uvbCc