Rockstar Sparkling Energy Peach Blast Test

Auf in die zweite Runder der Sommer Sparkling Edition, nach Zitrone gibt es nun Pfirsich. Wieder angetan bin ich vom hellen Dosendesign, dafür ist der Inhalt aber mal wieder komplett farblos. Geschmacklich ist es besser als vorhin, aber dennoch hatte ich mir mehr erhofft und zeige mich doch etwas enttäuscht von den Sparkling Sorten.


One thought to “Rockstar Sparkling Energy Peach Blast Test”

  1. Wie, das Pfirsich ist doch klasse. Den Geschmack finde ich echt gut. Und es ist weniger Zucker als in den anderen Rockstar´s drin. Das Lemon allerdingd geht garnicht !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.