Samsung Chromebox für Mitte 2012 angekündigt

 

Sorry, normalerweise lässt mich ja das ganze CES Zeug kalt, klar freue ich mich auch cooles Zeug, aber leider zeigt die Erfahrung, dass locker 50% was angekündigt wird, gar nicht erscheint, oder noch viel schlimmer, nicht mal ansatzweise so cool ist wie angekündigt.

2011 wollte Google die Chromebooks groß rausbringen. Ist leider am viel zu überzogenen Preis für die gebotene Leistung gescheitert. Jedes 250,- Netbook mit Windows 7 hatte da mehr auf dem Kasten.

Was liegt da 2012 näher, als den gleichen Fehler mit der Chromebox zu wiederholen? Samsung hat jetzt eine solche Box für Mitte 2012 angekündigt. Der US Preis liegt bei 400,- bedeutet 399,- bei uns.

Und das in einer Zeit in der Zotac, Lenovo und Acer Nettops ab 200,- erhältlich sind. Die Kisten spielen 1080p mkvs ohne Ruckeln ab  und haben mit Windows drauf x-mal mehr Möglichkeiten als ein einfaches Google Chrome OS. Nicht zu vergessen, wenn ich scharf auf Chrome OS bin, dann installier ich das in 10-20 Minuten zusätzlich noch auf diesen Kisten.

Ehrlich, ich glaube Google und die Hersteller der ganzen Chromedinger möchten einfach keinen Erfolg haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.