Samsung Galaxy S4 einrichten und erster Eindruck

Samsung Galaxy S4 einrichten

Auf in die zweite Runde mit dem Samsung Galaxy S4, Rückseite öffnen, mal wieder wundern, wie dünn die Abdeckung doch ist, Micro SIM rein, Micro SD Karte ignorieren wir erstmal, Akku rein, Abdeckung wieder draufdrücken, was erstaunlich einfach geht und Startknopf drücken. Es folgt die typische Android Einrichtung, nichts Spektakuläres, bis man zu den einzelnen zusätzlichen Galaxy S4 Features kommt! Und schon sind wir im Homescreen und können uns austoben. Löblich, das Galaxy S4 kommt direkt mit Android 4.2.2 Jelly Bean.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.