Samsung Galaxy S9+ einrichten und zweiter Eindruck

Und wir machen endlich mal weiter mit dem neuen Samsung Vorzeigegerät. Die Nano-SIM-Karte liegt schon bereit, wir starten erstmal mit einer, obwohl diesmal ja überwiegend Duos, also Dual-SIM Geräte auf den Markt kommen. Der Einrichtungsprozess wirkt bekannt, aber dennoch gibt es Gummipunkte für den Samsung Erklärbär. Der zweite Eindruck auf das Gerät fällt dann mit einigen Tagen der Erfahrung mit dem Gerät, etwas vertiefter aus. Für den richtigen Testbericht müsst ihr euch aber noch einige Tage gedulden.


One thought to “Samsung Galaxy S9+ einrichten und zweiter Eindruck”

  1. Geschätztes Technikfaultier
    Ein Samsung – Handy mit einem Apple logo als Wallpaper😅 – lol. Das ist wie ein Mercedes mit Ferrari Emblem zu fahren – oder? Irgendwie witzig aber auch mutig. Bin überrascht dass es nicht schon mehr Reaktionen darüber gegeben hat😅.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.