Teufel One M 2017 Testbericht und Vergleich

Wie beim Test zum kleineren Teufel One S angekündigt, folgt nun auch der Bericht zum größeren Teufel One M. Auch diesen hatte ich über 8 Wochen lang bei mir zuhause im Einsatz und soviel kann ich direkt sagen, klanglich ist der schonmal eine komplett andere Liga.
Und auch hier direkt das Positive, sie klingen sauberer und endlich ist die Teufel App vernünftig nutzbar.
Aber auch hier gilt leider, die Google Cast Integration ist rausgefallen.
Dafür ist jetzt Bluetooth an Bord.

Teufel Infoseite: https://goo.gl/6HxGCV


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.