WhatsApp am Rechner nutzen

Na da war die Tage aber etwas los, zuerst bringt Microsoft seine Windows 10 Show und kurz darauf kursiert die Meldung, dass WhatsApp auf dem Rechner nutzbar ist. Das stimmt auch, aber leider nicht so, wie sich das viele wohl erhofft haben. Zwei dicke Einschränkungen gibt es:

1. iPhones bzw. iOS können es nicht nutzen
2. Es funktioniert bisher nur mit dem Google Chrome Browser, andere Browser sollen aber angeblich folgen.

An der Art und Weise wie WhatsApp es nun umgesetzt habt, gibt es viel zu diskutieren. Was ich aber bisher sagen kann, es funktioniert flüssig und angenehm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.