Wieder online

Heute war ein schöner Tag. Nach genau 38 Tagen ist mein VDSL Umzug jetzt beendet und es gibt zuhause wieder Internet. Die Leitung bleibt die selbe, geht alles über die Telekom, aber der Reseller ist ein anderer. 1und1 knüpfte mir bisher 40,- im Monat ab für VDSL bis zu 50.000 kBit/s. Seltsamerweise wurde meine Leitung genau bei 50% gedrosselt. 1 Jahr rumdiskutieren, 100 Anrufe und 1000 Emails später, hat mein Wechsel endlich funktioniert. Als Abschiedsgeschenk hat 1und1 dann die Leitung einen Tag zu früh abgeschaltet, weswegen aus dem Wechsel ein kompletter Neuanschluss gemacht werden musste.

Nach 38 Tagen, wäre ich aber auch mit einer 1000 kBit/s Leitung zufrieden gewesen. Ach was rede ich, für 500 hätte ich eure Großmütter verkauft. Brauch ich aber nicht, oben seht ihr das Ergebnis. easybell für 25,- und dazu monatlich kündbar. Der Downloadspeed ist mir ziemlich wurscht, aber ich wollte in erster Linie einen dicken Upload Speed für meine 1080p Videos haben. Da kommen nämlich meistens 1-2GB zusammen und es ist toll, wenn man dafür nicht den Rechner über Nacht laufen lassen muss.

Langer Rede, ich hab Internet, bin Glücklich und ihr könnt bald mit einer Video- und Newsschwemme rechnen!

2 thoughts to “Wieder online”

  1. Na dann einen herzlichen Glückwunsch und ich freue mich schon auf neue Videos von dir! 🙂

    Ach und lass dich bloß nicht unterkriegen und mach immer schön mit Faultiers 5 weiter. Du machst das Klasse und irgendwann kriegen das alle mit und dann gehen die Youtube Klicks nach oben 😉 Und dann kriegst du auch endlich mal deine T-Shirts umsonst *g*

    In diesem Sinne… BAZINGA! xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.