HP Instant Ink Tarifwechsel und wenig drucken

Machen wir endlich weiter in der HP Instant Ink Testreihe. Einiges in an Zeit vergangen und nachdem wir geschaut haben, wie viel man so maximal drucken kann, geht es diesmal in die andere Richtung. Was wenn man gar nicht soviel Druckvolumen braucht? Funktioniert es, einfach in einen günstigeren Tarif zu wechseln? Und wie weit kommt man damit unter normalen Bedingungen?

HP Instant Ink Infoseite: https://instantink.hpconnected.com/de/de/l/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.