HP Envy 14 Test Fazit nach 2 Wochen – i7 und GTX 1650 Ti

Ach schau an, es gibt bei HP auch noch „ganz normale“ Butter-und-Brot“ Arbeitsgeräte, ohne fancy irgendwas. Damit meine ich jetzt kein Touchscreen, keine 2-in-1, kein Stylo-irgendwas, sondern einfach ein richtig solides Notebook.

Positiv:
– Akku
– Display
– Lüfter (wenn manuell angepasst)
– Performance

Neutral:
– Lautsprecher
– Trackpad

Negativ:
– RAM fest verbaut
– kein Windows Hello
– etwas schwerer, Display nicht weit aufklappbar, keine rechte STRG Taste


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.