Huawei P40 Pro+ Unboxing, erster Eindruck und Infos

Heute stellt Huawei sein neustes High End Smartphone so richtig vor, das bereits angeteaserte P40 Pro+. Kenner nennen es auch P4PP oder Triple-P. Die sowieso schon guten Kameras vom P40 Pro bekommen hier noch mal ein Upgrade und so landet man jetzt bei 10x optisch Zoom und 100x Digital. Dazu kommen 40W drahtloses sowie drahtfestes Laden.

P40 Pro+ Infoseite: https://consumer.huawei.com/en/phones/p40-pro-plus/specs/


Ein Gedanke zu „Huawei P40 Pro+ Unboxing, erster Eindruck und Infos“

  1. Hallo Technikfaultier,
    mich würde mal etwas interessieren, wozu ich im Net kaum etwas finden konnte. Die meisten Autos haben heutzutage ein Infotainment eingebaut, welches Apple CarPlay bzw. Android Auto unterstützt. Aber wie ist es wenn man sich nun ein Gerät der P40-Reihe zulegen will???? Funktioniert da noch Android Auto?? Und wenn ja, ohne irgendein zutun und mit welchen Naviapps?? Android Auto selbst unterstützt ja nur die Google-eigenen Google Maps und Waze. Für mich ist das jedenfalls ein sehr wichtiges Kaufkriterium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.