Samsung Galaxy Z Fold 3 Unboxing und zweiter Eindruck

Und wir stürzen uns auch direkt auf das neue große Foldable Smartphone / Tablet von Samsung, das Fold 3 oder Fold3? Warum ist da jetzt kein Leerzeichen? Egal, die Kamera innen befindet sich nun unterm Display und die Farben sind alle matt geworden. Snapdragon 888, 12GB RAM, wieder 2x 120Hz OLED Displays, 3x 12MP Kameras auf der Rückseite und, Trommelwirbel, S-Pen Support. Yippi, das dürfte über den Verlust eines neues Notes in diesem Jahr vielleicht etwas trösten. Aber aufgepasst, für das Note 3 braucht man wieder andere Stifte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.