Die AVM Weihnachts Wlan Rettungs FRITZ!Box Box Verlosung

Ich gebe zu, das ist ein etwas längerer Titel, aber er trifft es ziemlich genau. AVM hatte mitbekommen, dass ich eine 7590 FRITZ!Box im Faulentskalender verlose und hat direkt angeboten, noch eine Gerätebox oben draufzulegen. Sehr cool, vielen Dank dafür! Da die Adventskalender-Aktion aber schon durchgeplant war, wollte ich nicht etwas anderes rausnehmen, sondern ich habe mir etwas anderes überlegt.

Der 2. Weihnachtsfeiertag ist genau der richtige Moment für so ein WLAN-Paket. Die Nerds und Geeks waren und sind unterwegs, um die IT-Probleme von Freunde, Bekannten und Familie zu lösen. Und bei mir heißt das neben Kaufberatung und Einrichtung neuer Geräte, besonders das Herumschlagen mit den jeweiligen WLANs. Oft grausam langsam, immer wieder abbrechend oder in manchen Räumen gar nicht erst verfügbar. Da passt es sehr gut, dass AVM einmal etwas von allem in die Box gelegt hat. Eine FRITZ!Box 7590, einen Fritz!WLAN Repeater 1160 und ein AVM Powerline 1260E / 1220E Set. Damit sollte sich wohl wirklich jedes Heim vernünftig abdecken lassen.

Und jetzt kommt ihr ins Spiel. Ich möchte nicht einfach nur fragen, wer will das?, sondern ich möchte dieses Komplettpaket an jemanden geben, der sich die Feiertage oder auch das ganze Jahr über mit schlechtem WLAN herumschlagen musste Es sollen sich bitte diejenigen mit einem Blogkommentar melden, die es wirklich selber oder im Kreis der von ihnen „betreut“ wird, wirklich nötig haben. Und dann erzählt doch ruhig mal von euren Erlebnissen oder schreibt euch die Schreckensgeschichten mal von der Brust

Das Ganze lasse ich bis zum 29.12.17, 22:00 Uhr, laufen und werde anschließend den Zufallsgenerator über alle gültigen Kommentare laufen und dann den oder die Gewinnerin anschreiben.

Und für alle die sich immer gefragt haben wofür „AVM“ eigentlich steht: „Audio Visuelles Marketing“ Gnihihi ;o)


1.089 thoughts to “Die AVM Weihnachts Wlan Rettungs FRITZ!Box Box Verlosung”

  1. Ist echt eine schöne Idee. Wer kennt das nicht: Man will einen Echo genau an der Stelle aufstellen, wo kein WLAN-Empfang ist. Wäre toll, entgegenwirken zu können.

    1. Hallo Technikfaultier…
      Ich würde mich über AVM Fritz Packet sehr freuen. Um endlich mein Zuhause mit guten Wlan und Internet zu versorgen.

      Mit vielen Grüßen,
      Martin

    2. Sehr geehrter Technik Faultier,

      ich habe mich entschlossen an der Verlosung teilzunehmen, weil ich meine Leidensgeschichte erzählen möchte. Es ist so, dass ist zum glück eine fritzbox habe aber leider nicht die Beste, weshalb ich nur in dem Zimmer wo der Router ist Empfang habe (ich wohne in der Dachetage) und meinen Eltern gefällt der Empfang auch nicht wirklich, weshalb für mich und meine Eltern das Paket echt gut aushelfen würde. Was würde ich mit dem paket anstellen? Als erstes würde ich den Router austauschen, dann würde ich den Repeater dafür benutzen, dass meine eltern im wohnzimmer guten empfang haben und zu guter letzt würde ich die Powerline für die Playstation 4 in meinem Zimmer nutzen, weil bei Online-Shotern jede Millisekunde zählt.

      Ich danke für ihre aufmerksamkeit.

      Mit freundlichen Grüßen

      Mert

    3. Nach unzähligen Stunden ohne oder bzw. schlecht Internet über die Feiertage bei mein Schwiegervater wünsche ich mir dieses Packet .
      Würde er ne Großfamilie glücklich machen.

  2. Hey Faultier ich würde mich sehr über dieses Paket freuen da es von dir kommen würde und ich noch nie was gewonnen habe zudem liebe ich AVM LG aus Lünen bei Dortmund 🙂

  3. Ich würde mich über die Fritz!Box freuen, da ich nur einen alten TP-Link Router habe der nicht mal annähernd vernünftige Abdeckung und Geschwindigkeit bietet.

  4. Hallo liebes technikfaultier du bist die Rettung in der Not ich sitze gerade bei meiner Oma mit meiner ganzen Familie 200 km weit weg von zu Hause und Dödel hier auf so einen blöden alten Speedport Router der Telekom rum ohne Empfang und ohne dauerhafte Verbindung du wärst mein Retter Gruß schönen weihnachtsfeiertag Marcel

  5. Im Sommer auf dem Balkon einen Film streamen oder Musik hören ist eine Qual, da wäre so eine Box wahrscheinlich hilfreich.
    Ansonsten guten Rutsch ins neue Jahr.

  6. Bitte bitte bitte lass mich gewinnen, ich ärgere mich hier Tag aus Tag ein mit einer Easybox rum. Die Fritzbox nebst Zubehör wäre die Erlösung!

  7. du glaubst gar nicht wie schlecht meine Verwandschaft ihr Wlan eingerichtet hat. Der Router muss ja im Keller stehen, weil der soll ja nicht irgendwo hervorgucken. Die sind ja sooo hässlich. Und logischerweise haben die dann 2 etagen drüber kein Wlan mehr. Wäre also echt klasse für die..

  8. Haha wie passend. Bin gerade bei meinem Vater, er nutzt eine AVM Fritzbox. Kommt aber nicht unten an also zusätzliche Devolo Repeater und dieses Netz bricht andauernd zusammen und wir sind noch verzweifelt auf der Suche nach einer Lösung passenden 🙄

  9. Hi Technikfaultier,
    dieses Paket würde uns retten und fast tägliche WLAN Abstürze unvergesslich machen. Wie würden uns sehr über das Paket freuen.
    Liebe Grüße
    Thomas mit Frau und Kinder Merz

  10. Ich würde mich super über das Paket freuen, da wir in unserer Wohnung keinen vernünftigen WLAN Empfang haben, da unser Standardrouter von Vofafone und davor der von Unitymedia zu sehr von den WLANnetzen in der Umgebung gestört werden.

  11. Würde mich freuen das Paket zu gewinnen.

    Ein Kollege meckert nur noch über seine alte FritzBox.
    Eine 7590 wäre da ein schönes Upgrade und Geschenk 😉

  12. Hallo,
    würde sehr gerne gewinnen. Das WLAN bei meiner Oma ist echt eine Katastrophe 😀 bei so einem großen Haus auch kein Wunder mit einem Speedport..

    MfG

  13. Geniales Video! DIe Schere ist übrigends nicht Weihnachtlich-Grün 😀

    Habe selbst stabiles W-Lan, allerdings wohnt mein Freund 2 Etagen über seinen eigene Router und hat immer Probleme.. „Connection lost“ und er verschwindet. Der arme tuht mir wirklich Leid, er hat schon sein ganzes Zimmer umgestellt 😀 Kenne Ihn schon sehr lange und hatte für Ihn nicht für Weihnachten. Über den Repeater würde er sich imens freuen. und wir auch! 😀

    (Hoffe das geht klar das ich es meinem Freund schenken würde)

  14. Hallo Mr. Faultier. Ich würde mich über einen Repeater von AVM sehr sehr freuen.
    Wünsche Dir noch einen schönen Weihnachtsfeiertag und bleibe uns lange erhalten 🙂

  15. Ich würde mich riesig über das Paket freuen, da unsere alte FritzBox regelmäßig abstürzt. Streamen geht im Moment, wenn überhaupt, nur noch über LAN und das WLAN ist an sich sehr unzuverlässig.
    Noch Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch 🙂

  16. Hallo liebes Technikfaultier,
    erstmal ich hoffe, du hattest schöne Weihnachtstage.
    Du hast mir mit deiner Darstellung aus der Seele gesprochen. Ich habe ungefähr drei Haushalte in meinem Familienkreis, die dringend mal ordentliches WLAN gebrauchen könnten – vor allem meine Schwester. Ihre Wohnung ist wirklich nicht besonders groß, aber trotzdem schafft es ihr Router nicht mal ansatzweise – mehr als den Raum, in dem er steht, ordentlich zu bedienen^^. Wäre also cool das Paket zu gewinnen.
    Danke für die Chance.

  17. Habe eine zimlich große Wohnung den billigsten Router und ziemlich viele repeater in der Wohnung verteilt was zur Folge hat das das W-LAN sehr schlecht ist. Und weil mein Internet über Mobilfunk besser ist kann ich jeden Monat Unsummen an Geld für das mobilfunk Internet zahlen. Würde mich also sehr freuen wenn ich gewinnen würde, habe von meinen Kollegen immer wieder gehört wie gut die Fritz Sachen sind sind nur halt sehr teuer.

    Schönen Feiertag noch..

  18. In unserem Haus gibt es viele Stellen ohne WLAN und in dem Zimmer, wo wir am meisten smart Home haben ist das WLAN am schlechtesten und die Hue Bridge ist oft nicht erreichbar… Dafür könnte ich das sehr gut gebrauchen

  19. Das wäre jetzt gerade richtig super hier zu gewinnen. Habe meinen 75jährigen Vater gerade mühevoll von einem iPad überzeugt. Mit diesem Equipment wäre es mir möglich, ihn sowohl in seiner Wohnung als auch im Garten, mit Wlan zu unterstützen. Cxx

  20. Naja meine Leidensgeschichte mit Vodafone … EasyBox 804 …
    Urplötzlich schmeißt diese Geräte aus dem 5 GHz-WLAN raus und lässt sie nicht mehr rein. Bei jedem Anruf bei Vodafone dazu musste ich mir immer wieder erst meine DSL-Störung anhören. Nach über 1 1/2 Stunden am Stück in der Warteschlange zur Technik, verschiedensten Kundenbetreuern, Reset der Box etc. erfolgte ein Austausch. Dabei wurde mein Namen bei der Adresse vergessen.
    Ende vom Lied habe eine Austauschbox, die genau den gleichen Fehler hat (neben noch einigen bescheuerten Softwarefehlern).
    Was ich mit dem Paket machen würde: EasyBox austauschen, Repeater Richtung Küche (da dort das Signal schon abnimmt) und das Powerline-Set wird entweder im Bekanntenkreis weitergeben oder dafür genutzt, um im Schlafzimmer eine LAN-Verbindung zu legen.

  21. Hallo Technikfaultier,
    meine Eltern haben sich zu Weihnachten einen neuen Fernseher gekauft und wollten diesen mit ihrer FritzBox verbinden. Das WLAN ist aber anscheinend nicht stark genug. Deswegen wäre der Repeater genau das richtige Gerät. Außerdem war ich bei meinen Großeltern und durfte mich wieder mit diesem Standard-Telekom-Router rumärgern – schlechte Reichweite (WLAN) und ständige Zusammenbrüche. Die FritzBox wäre dafür natürlich perfekt.
    Ich hoffe, dass es bei Dir nicht noch schlimmer war 😉

    Grüße

  22. Ja meine Tante wohnt in einer alten Fachwerkhaus mit Lehmwänden: Für WLAN kein Durchkommen. Kabel legen funktioniert auch nicht recht, das alles sehr klein und verwinkelt ist, Bohren möchte ich in den Wänden auch nicht. Ich hab ihr vorgeschlagen, es mit PowerLine zu versuchen, da das Stromnetz relativ neu ist. Ich hoffe es klappt mit der Unterstützung von AVM 😉

  23. Als EDV Mensch in der Verwandtschaft ist man natürlich immer gefragt, wenn es um Probleme jeglicher Art von Problemen aus dem Bereich geht. Egal ob der PC nicht mehr hoch fährt, das Telefon kein Signal bekommt oder das Internet nicht mehr funktioniert. Am besten sind aber die Fragen und Probleme die nur Sekundär etwas mit dem Thema zutun haben. Man wird also auch immer gerufen, wenn die Uhrzeit in der Mikrowelle nicht mehr die Richtige ist und wenn es darum geht, die Programmereihenfolge im TV neu festzulegen. Ich fühle mich da manchmal echt wie ein Arzt, die bekommen im privaten Umkreis sicher auch jede Menge Anfragen zu den unmöglichsten Themen. Zu den Fragen und Problemen ist man natürlich auch immer gefragt, wenn es um die Neuanschaffung von Technik geht. Dabei ist es egal ob es sich um einen Computer handelt oder ein anderes technisches Gerät, schließlich hat ja auch jede Waschmaschine Knöpfe und ein Display. Aktuell wäre das Netzwerk bei meinen Eltern zu erweitern. Ich und sicherlich auch meine Eltern, würden sich sehr über das Set freuen.

  24. Ende Januar ist Umzug und das aktuelle Internet kommt nicht mit und bei Vodafone ne Fritzbox mieten für 5€ im Monat oder eine für 230€ kaufen, ist gerade nicht in der Tüte 😒 hab eigentlich keine Lust auf so ein No-Name Router gedöns, aber wann bei dir was tolles gewinnen kann, versuche ich mal mein Glück.

    LG und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr liebes Technikfaultier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.