Motorola Moto E einrichten und erster Eindruck

Motorola Moto E einrichten und erster Eindruck

Herzlich Willkommen zum zweiten Video rund um das neue Moto E Smartphone. Jetzt öffnen wir die Rückseite, packen eine Micro SIM Karte rein, schalten das Gerät ein, durchlaufen den typischen Android Installationsprozess und sind schon im Homescreen. Fragen die direkt beantwortet werden wollen?
Wie viel freier Speicher hat das Teil denn nun? 2,05GB.
Welche Android Version? 4.4.2, aber 4.4.3 ist schon auf dem Weg.
Wirklich keine Frontkamera? Nope.
Wie ist das Display und die Auflösung? Naja, geht so.
Und noch einiges mehr.

Moto E bei Amazon: http://goo.gl/iFDHYx


Ein Gedanke zu „Motorola Moto E einrichten und erster Eindruck“

  1. Ob G oder E für den Preis, sind das sicher die beste Smartphone was es derzeit in Deutschland gibt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.