Nothing Phone (2a) Test Fazit nach 4 Wochen

Nothing hat sich nach langer Teaserphase mit seinem 3. Smartphone zurückgemeldet. Und das mit einem überraschend günstigen Preis ab 330,- Euro für die 8/128GB Version und auch die größere 12/256GB Version löst mit 380,- sehr positives Kopfnicken aus. „Für den Preis (mega/gut/geht in Ordnung/kein Problem)“ ist somit auch der Standardsatz für die einzelnen Kategorien.

Positiv:
– Preis
– Display
– Akku
– Design (Tasten und es leuchtet)

Neutral:
– 3 und 4 Jahre Updates
– weniger Glyphen mit weniger Funktionen

Negativ:
– Plastikgehäuse
– Netzteil (45W) nicht dabei

Nothing Phone (2a) 8+128GB - Handy ohne vertrag mit Nothing OS 2.5 - Milchweiß
  • GO.PRO - In Zusammenarbeit mit Mediatek entwickelt, liefert der maßgeschneiderte Dimensity 7200 Pro...
  • BLEIB.KÜHL - Fortgeschrittenes Kühlsystem. Ein Game-Changer für Leistung und Langlebigkeit....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert