ZTE Axon 30 Unboxing, einrichten und erster Eindruck

Mit dem neuen Axon 30 kommt auch die zweite Generation der Unter-Display-Kameras daher. Wir erinnern uns, letztes Jahr hatte ZTE mit dem Axon 20 das erste kaufbare Gerät mit dieser Technologie überhaupt auf den Markt gebracht. Dann bin ich natürlich auch gespannt, was es für Fortschritte dieses Jahr gibt. Ansonsten bekommt man für 500 Euro in der 8/128 Basisversion einen Snapdragon 870, 6,92 Zoll 120Hz AMOLED Display, 65W Laden vom 4200mAh Akku und eine 64MP Hauptkamera. Was fehlt? Auf den ersten Blick drahtloses Laden und Stereo Lautsprecher.

Axon 30 Infoseite: https://ztedevices.com/en-eu/axon-30/ 

Ein Gedanke zu „ZTE Axon 30 Unboxing, einrichten und erster Eindruck“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.